Auf Loipen-Entdeckungstour

Wenig Schnee im Tal und Nebel empfingen das gute Duzend Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Langlaufweekends in Gstaad-Saanenmöser. Zum Glück! Das Alternativprogramm bot herrliche Panoramaloipen.

Vorgesehen waren Langlauftouren von Gstaad nach Gsteig und von Zweisimmen nach Lenk. Bei der Ankunft am Samstagvormittag lag Nebel über Gstaad. Rasch war der Entschluss gefasst, auf die Panoramaloipe im Sparenmoos auf 1600 m.ü.M. auszuweichen. Auf den ersten Kilometern lag die Loipe noch in Nebel. Um so schöner war es, als sich bald die Sonne zeigte und der Blick auf die umliegenden Berge frei wurde. Davon waren alle so angetan, dass wir am Sonntag auf dem Jaunpass gleich eine weitere Panoramaloipe unter die Bretter nahmen.