Schneeschuhtour Melchsee-Frutt Rotsandnollen

Das Melchtal und die Melchsee-Frutt sind die Ausgangspunkte für unsere Schneeschuh-Tour. Mitten in einer zauberhaften Bergwelt mit viel Sonne und Schnee bietet uns dieses Gebiet ein tolles Erlebnis!

Unsere Tour führt zum Rotsandnollen, dem höchsten Gipfel dieser Umgebung. Die Linienführung erstreckt sich zum grössten Teil am Fuss des Gebirgszuges Hohmad-Barglen. Erst wenn die Senke zwischen Barglen und Rotsandnollen erreicht ist führt die Route über den Gipfelrücken. Dem Abstieg dient die Schlaufe zur Tannalp.

Variante: Abstieg von der Senke zwischen Barglen und Rotsandnollen erst ziemlich steil zur Heufrutt. Von da weiter zum Unter Boden und zur Stöckalp.

(Länge: 6.2 km / Zeitbedarf: 3 h / Schwierigkeitsgrad: 4).

 

Tourencharakter WT3 Anspruchsvolle Schneeschuhtour
Gehzeit ca. 5.5 Stunden
Auf- und Abstieg je 848m
Distanz 16.7 km
Treffpunkt 7.30 Uhr Parkplatz Rüeggiswil Meggen
Leitung Oliver Däschler, 041 442 16 26
Anmeldung erwünscht bis Donnerstag, 22.2.18, metallhaus@bluewin.ch
Ausrüstung Schneeschuhe mit Steighilfe, Wanderstöcke; gutes Schuhwerk, Trinkflasche, kleiner Rucksack für Windjacke und Handschuhe, Imbiss für unterwegs, Halbtax für die Seilbahn