Tolles Ersatz-Programm auf Ski und Schneeschuhen

Schneemangel (Schneesporttag Seebodenalp) und Teilnehmermangel (Schneeschuhtour) zwangen die Organisatoren zu Alternativangeboten.

Der Schneesporttag auf der Seebodenalp musste mangels Schnee abgesagt werden. Organisator Ruedi Meier bot ein Alternativprogramm. Nach eingehendem Webcam-Studium der umliegenden Skigebiete fiel der Entscheid auf den Hasliberg. Das war „goldig“: Herrliche Wetterverhältnisse und Skiverhältnisse oberhalb der Nebelgrenze. Die Pisten präsentierten sich in hervorragendem Zustand und auch der Menschenandrang hielt sich in Grenzen. „Wir gönnten uns nur eine kleine Mittagspause um die perfekten Verhältnisse optimal
ausnützen zu können. Mit einem feinen Hüttenkaffee in der Balisalp beschlossen wir diesen tollen Skitag“, so die Rückmeldung aus der Kleingruppe vom Hasliberg.

Ebenfalls in einer Kleinstgruppe unterwegs waren Schneeschuhgänger, weshalb auch hier eine alternative Route gewählt wurde. Statt einer langen Tour auf der Frutt ging’s übers Jänzi durch eine herrliche, märchenhaft verschneite Landschaft.