Fünf Tage “End of Season” in Sessa/Tessin

Das verlängerte Weekend “End of Season” entwickelt sich immer mehr zum Geheimtipp der Bikerszene. 

Über 30 Biker, darunter auch zwölf vom Ski- und Sportclub Meggen, verbrachten tolle Tage im Südtessin. Die Bikeguides am “End of Season” kennen die Gegend besser als manch ein Einheimischer.  Unterwegs auf den schönsten Singeltrails des Malcantone, von Flow bis verblockt ist hier alles zu finden. Selbstverständlich nehmen wir am Saisonende auch mal die Gondel für den Aufstieg, die Abfahrten mit viel Laub hatten es so richtig in sich!

Natürlich dürfen auch das gute Essen und ein Glas Wein am Abend nicht fehlen, denn das gehört im Tessin dazu.

Ein grosser Dank den Bikeguides Monika, Alexis, Peter, Guido und Markus.