HAIA-Skitour

Mit 12 Teilnehmenden des Ski- und Sportclub Meggen ging’s am Samstag vor dem 4. Advent auf die Haia (Habe ich alles) Tour, welche für die meisten Teilnehmenden den Einstieg in die Tourensaison bedeutete.

Davor hatte bei der Tourenwahl den richtigen Riecher für gute Schneeverhältnisse. Von der Bergstation Turren ob Lungern zog der Trupp in zwei 6er Gruppen zum Höch Gumme. Am Gipfelhang konnte sowohl das Handling der Harscheisen als auch die Spitzkehren in ausreichender Menge erprobt werden. Manch einer fragte sich, ob die Tour nicht Kaia (Kann ich alles?) getauft werden sollte…

Versprochen wurde uns bei der Abfahrt die Einkehr ins Restaurant Schönbühl mit der Aussicht auf einen legendären Nussgipfel (so lang und dünn wie kein anderer!).

Nach einer rassigen Abfahrt vom Gipfel runter zum Restaurant sah man jedoch einige enttäuschte Gesichter: Restaurant geschlossen (= KEIN Nussgipfel). Diese Erfahrung mussten auch mehrere Schneeschuhgänger machen…

Auch der zweite Teil der Abfahrt überzeugte mit guten Schneeverhältnissen und abwechslungsreichem Gelände.

Umso erfreulicher die Erkenntnis, dass auch im Bergrestaurant Turren die Nussgipfel sehr lecker schmecken.

Im Namen der 12 Teilnehmenden einen herzlichen Dank an Davor für die kompetente Führung!