24-Stunden-Langlaufstaffel

ski-24 ist ein 24-Stunden-Volksskilauf auf dem Col des Mosses, der als Staffel oder solo absolviert werden kann. Gelaufen wird auf einer 4-km-Runde. Ziel ist es, in den 24 Stunden möglichst viele Kilometer zurückzulegen – oder aber einfach Spass zu haben, an einer ausserordentlichen Veranstaltung teilzunehmen. Das Rennen ist in freier Technik, es steht aber auch eine Spur für die klassische Technik bereit.

Nach dem erfolgreichen Start im 2019 möchten wieder in einer Mixed-Gruppe starten, dieses Mal aber in einer 10er-Gruppe, so dass etwas mehr Zeit zum Ausruhen und für das Rahmenprogramm bleibt.

 

Datum: Samstag, 21. März bis Sonntag, 22. März 2020
Abfahrt: nach Absprache
Unterkunft: in vom Veranstalter zugeteilter Unterkunft
Kosten: 110 CHF / Person für Übernachtung, 1 Hauptmahlzeit, 1 Frühstück, Verpflegung während des Rennens,  Erinnerungspreis.
Leitung und Auskunft: Lukas Portmann, Tel. 041 377 50 88, lukas.portmann@allofus.ch
Anmeldung: so rasch wie möglich (Berücksichtigung nach Eingang), an lukas.portmann@allofus.ch 
Weitere Infos: Website des Veranstalters